Bei uns beginnt das Abenteuer!

Kolonnen-Pfingstlager 2017 in Schloss Wetzlas

B.P. - Tag 2018

Den gemeinsamen Geburtstag des Gründers der Pfadfinderbewegung

  • Lord Baden Powell (1857) und seiner Frau Olave (1889)

den 22. Februar – feiern wir jedes Jahr als B.P. bzw. Thinkingday.

Dieses Jahr trifft sich die Kolonne am Sonntag den 25. Februar ab 10:00 Uhr in der Pfarre Gartenstadt (Gruppe 8) in der Galvanigasse im 21. Bezirk.

Gerne laden wir ein, um den Altersstufen bei ihren Aktivitäten zuzusehen:

  • Biber treffen sich zu einer Spielstunde um 13:00 Uhr
  • WiWö spielen auf der Lorettowiese
  • GuSp erobern B.P. Polis im Pfarrgarten
  • CaEx sind auf Lager in Wiener Neustadt
  • RaRo erproben ihr selbst entwickeltes "Real Life Munchkin" Spiel

Um 15:00 bildet ein gemeinsamer Wortgottesdienst in der Pfarrkirche den Abschluss – alle frischernannten Pfadfinderführer erhalten dabei ihre „Kolonnenkerze“ zum Innehalten und Krafttanken.


Kolonnenpfingstlager 2017

Das Pfingstlager der Kolonne Transdanubia fand vom 2. - 5. Juni 2017  im Ferienschloss Wetzlas statt.
Es nahmen an die 450 PfadfinderInnen aller Stufen und 100 PfadfinderführerInnen und MitarbeiterInnen teil.

Auch die Biber der Kolonne waren eingeladen, uns am Sonntag im Rahmen eines Ausflugs zu besuchen. Dort hatten sie die Möglichkeit, bei einem Großevent "Lagerluft schnuppern" zu können.

Es war ein tolles Lager mit vielen Spielen, Abenteuern, Unternehmen und Projekten - und natürlich wurden auch viele neue Freundschaften geschlossen!

Wir danken allen Teilnehmern und Mitarbeitern für ihren tollen Einsatz

Werner & Christian
im Namen des Kolonnenteams

pfila2017@transdanubia.org